Digitalisierung im öffentlichen Dienst

Grafik Einsen und Nullen

Ein ganzheitlicher Ansatz, um Arbeit 4.0 aktiv zu gestalten

Die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung schreitet weiter voran. Dieser Prozess ist von seinen Anfängen bis zur Entfaltung seiner wirklichen Potenzen durch eine Vielzahl an Aufgaben und an Beteiligten geprägt.

Mit dem vorliegenden Qualifizierungsangebot möchte die dbb akademie wahlweise Module anbieten, die Orientierung und Hilfe für unterschiedliche Zielstellungen und Zielgruppen geben.

Aktuelle Entwicklungen und Möglichkeiten

Veränderte Herausforderungen an Führung und Steuerung

Veränderte Herausforderungen bei Arbeitsrecht und Datenschutz

Beteiligungsrechte bei der Verwaltungsmodernisierung

Organisationsentwicklung, Personalentwicklung und Prozessmanagement

Beschaffung

Ansprechpartner

Peter Reißer
E-Mail: peter.reisser@dbbakademie.eu
Telefon: 03644 555757
Fax: 03644 558631