Talent des Monats: Mary O’Connor

Foto: Mary O’Connor und Vater am Strand in Galway

Mary O’Connor mit Vater und Hund

Musik im Konzertsaal zu erleben ist etwas anderes, als sie aus dem Radio oder gar übers Internet als mp3-Datei  zu hören. Auch ein im Buch oder als Plakat abgedrucktes Gemälde hat nicht die Kraft, die das Original ausstrahlt. Von Skulpturen wollen wir gar nicht erst reden.

Die Collagen der sympathischen Künstlerin Mary O’Connor zählen zu den Arbeiten, die man live sehen muss. Schon aus der Ferne bezaubern die Farben. Doch erst wenn man näher tritt, begreift man ihre ganze Schönheit.

Weiterlesen

Talent des Monats: Achim Ripperger

Foto: Achim Ripperger sägt eine Skulptur

Nachdem wir im Dezember die Musikerin Christina Lundqvist im damals verschneiten Karlstad »aufgesucht« haben, wenden wir unseren Blick heute nach Frankfurt am Main. Nicht weil wir mit einem leckeren Äbbelwoi auf die aktuellen Stürme anstoßen möchten, die das Frühjahr ankündigen, sondern weil wir auf der Entdeckermesse für zeitgenössische Kunst spannende Talente kennenlernen durften.

Weiterlesen

Talent des Monats: Christina Lundqvist

Foto: Christina Lundqvist

Der Winter in Schweden kann kalt sein, die Nächte sind lang. Und wie wärmt man sich an dunklen und kalten Wintertagen im Norden? Man trinke ein oder zwei Glas glögg, setze sich näher an den Ofen oder verbringe viel Zeit in der Sauna. So zumindest die Vorstellung vieler Nichtschweden.

Aber es gibt da noch etwas, das speziell die Seele wärmen kann (übrigens nicht nur in Skandinavien und nicht nur zur Wintersonnenwende). Musik:

Weiterlesen

Talent des Monats: Eva Leitschuh

Gemälde: street with no name

Street with no name, Gemälde von Eva Leitschuh

Nachdem wir Ende August die Wiener Musikerin Anna Anderluh vorgestellt haben, blicken wir heute wieder nach Hessen, genauer gesagt in den Darmstädter Nordbahnhof.

Durch das in die Jahre gekommene Gebäude eilen werktags Arbeiter eines in der Nähe beheimateten Pharma-Konzerns zu Früh- oder Spätschicht – oder von dieser oder jener zurück zum Vorortzug in den Odenwald. Reisende finden eher selten hierher.

Dabei kann  sich der Gang in den denkmalgeschützten Bahnhof lohnen: Wenn der Aufmerksame Glück hat, ist die erste der schweren Brandschutztüren zwischen Kiosk, Paketabholstelle und steilen Treppen geöffnet und erlaubt so den Blick ins Atelier Eva Leitschuhs, einer begabten und überaus sympathischen Künstlerin aus dem drei Bahnstationen entfernten Nieder-Ramstadt.

Weiterlesen

Talent des Monats: Anna Anderluh

Foto: Anna Anderluh

Anna Anderluh, Aufnahme: Maria Frodl

Die dbb akademie GmbH ist international tätig. Da liegt es nah, dass wir unsere Talente des Monats auch jenseits nationaler Grenzen suchen, virtuell zumindest.

Fündig wurden wir diesmal in Wien. Dort lebt die Musikerin, Komponistin und Performerin Anna Anderluh, die vor allem mit ihrem virtuosen und federleichten Stimmspiel begeistert, wie Anna-Leena Sammann es einmal formuliert hat.

Weiterlesen

Talent des Monats: Ute Krafft

Foto: Ute Krafft vor Karikaturen

Ute Krafft vor ihren Karikaturen, Aufnahme: Anne Lorat 2020

In Trautheim haben wir unsere Reihe Talent des Monats mit Noa Briatta begonnen und begaben uns anschließend nach Apolda zu Rüdiger Bahr-Liebeskind. Nun geht es nach Köln: Dort lebt die Bildhauerin, Karikaturistin und Malerin Ute Krafft, die wir getrost ein Multitalent nennen können.

Weiterlesen