Gesetzesfolgenabschätzung

Foto: Paragraphenzeichen vor Buch

Gesetzesfolgenabschätzung

Zielgruppe

  • Bedienstete des höheren Dienstes, die mit der Entwicklung von Rechtsvorschriften befasst sind

Seminarziele

Die Teilnehmenden lernen

  • den neuesten Stand eines modernen Bereiches der Gesetzgebungslehre kennen
  • Tests von Rechtsvorschriften und Gesetzesfolgenabschätzung exemplarisch anzuwenden
  • Aspekte der Umsetzung und Institutionalisierung in der Praxis zu erörtern

Seminarinhalte

  • Ansätze zur Gesetzesfolgenabschätzung
  • Testmethoden zu ausgewählten Rechtsvorschriften
  • Vorschläge zur Durchführung und Institutionalisierung
  • Erfüllungsaufwand

Dozent

Unser Experte ist seit mehr als 25 Jahren mit der Thematik der Gesetzesfolgenabschätzung in Wissenschaft und Praxis vertraut.

Seine Tätigkeit in Bundesministerien bringt einen reichen fachbezogenen Erfahrungsschatz mit sich, den er in die Seminare anschaulich einbindet.

Er schult das Thema in Landesfortbildungseinrichtungen verschiedener Bundesländer sehr zielgruppenbezogen und erfolgreich.

Seminardauer

2–3 Tage

Ansprechpartner für Inhouse-Schulung

Sollten Sie Interesse an einer Inhouse-Schulung zu diesem Thema haben, wird Ihnen Herr Reißer gerne ein Angebot unterbreiten:

Peter Reißer
E-Mail: peter.reisser@dbbakademie.eu
Telefon: 03644 555757
Fax: 03644 558631