Agiles Projektmanagement

Bisher wird in öffentlichen Organisationen weitestgehend mit den Methoden des klassischen Projektmanagements gearbeitet. Die Anforderungen an Projekte ändern sich jedoch im Verlauf eines Projektes durch sich verändernde Rahmenbedingungen, denen das wasserfallbasierte Projektmanagement nicht ausreichend begegnet.

Agilität ist die Fähigkeit sich schnell an Veränderungen anpassen zu können. Agiles Projektmanagement greift die Herausforderung geänderter Anforderungen auf, erkennt Entwicklungen und trifft Entscheidungen.

Seminarziel und -inhalt

Sie erhalten eine Übersicht über die bekanntesten agilen Umsetzungsmethoden Scrum und Kanban. Sie setzen sich mit den Wertepaaren und Prinzipien des agilen Manifests auseinander und diskutieren deren Anwendbarkeit auf öffentliche Projekte und ihre Organisation.

  • Klassisches Projektmanagement versus Agiles Projektmanagement
  • Agile Arbeitsweisen, Werte und Prinzipien
  • Scrum als Framework
  • Kanban, vom Push zum Pull-Prinzip
  • Agile Projektplanung
  • Agiles Anforderungsmanagent (Entwicklung und Bewertung von Anforderungen)

Dauer

2 Tage

Trainerin

Dipl.-Kff. Christiane Wurm

Anprechpartnerinnen

Foto: Daniela Dörmer, dbb akademie GmbH

Daniela Dörmer
Telefon: 0228 8193-154
E-Mail: daniela.doermer@dbbakademie.eu
Christiane Wurm
E-Mail: christiane.wurm@dbbakademie.eu

Weitere Seminare zum Thema BWL